Reiselust

So gern ich in fremde Länder und Kulturen eintauche, es geht nur Last Minute. Die Vorstellung, im Frühjahr meinen Urlaub für den Herbst buchen zu müssen, löst bei mir Stress aus. Zweimal habe ich es probiert. Noch heute tun mir die damaligen Reisebüros leid, die unter meiner Unentschlossenheit leiden mussten. Was ist, wenn ich im Herbst genau da nicht mehr hin möchte? Nein, nein, das ist nichts für mich.

Dank der diversen Online-Reiseportale steht inzwischen kurzfristigen Entscheidungen nichts mehr im Wege. Meine bevorzugte Reisezeit war bislang übrigens meist der Oktober. Und dann ging es gern in warme, helle Regionen. Gefühlt wird der deutsche Winter auf diesem Weg deutlich kürzer.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s