So wünsche ich mir Blogger-Relations – bis 6. Januar 2015 verlängert

Heute mache ich etwas Werbung in eigener Sache und zwar zum Thema „Blogger-Relations mal konstruktiv“. Mehr dazu im Ausgangspost auf meinem Blog Ulrike kommuniziert.

Ulrike kommuniziert

Am 10. November 2014 habe ich zur Blogparade „So wünsche ich mir Blogger-Relations aufgerufen. Auslöser waren die überwiegend destruktiven Diskussionen zu diesem Thema. Aufgrund des Feedbacks habe ich die Frist der Aktion bis 6. Januar 2015 verlängert.

So wünsche ich mir Blogger-Relations. Eine konstruktive BlogparadeWenn mich jemand fragt, wie sich Blogger Blogger-Relations vorstellen, kann ich endlos lange Listen aufzählen, wie sie es nicht wollen. Ich bin der Meinung, immer alles negativ zu sehen und zu bewerten, hilft keinem weiter. Viel wichtiger ist es, zu beschreiben, wie man es gerne haben möchte. Damit kann die Gegenseite etwas anfangen und daran kann man seine Reaktionen ausrichten.

Das gilt natürlich auch für Unternehmen und Agenturen. Auch sie sollen sich gerne beteiligen!

Ich baue auf euch!

Da das Interesse beim Start der Blogparade sehr hoch war, bislang aber erst eine überschaubare Zahl an Beiträge eingegangen ist, habe ich die Frist bis 6. Januar verlängert.

Also nutzt die Feiertage…

Ursprünglichen Post anzeigen 24 weitere Wörter

Veröffentlicht von

Ulrike

Ich verstehe analoge Bedenken und kann digitalen Mut machen. Und ich übersetze zwischen beiden Welten. In Unternehmen, bei MitarbeiterInnen, im Dienstleistungsumfeld, im Privatleben, auf meinen Blogs. Das ist meine Leidenschaft.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s