Ich schenke Lesefreude zum Tag des Buches

Am 17. Februar bin ich auf Facebook über die Aktion „Blogger schenken Lesefreude“ gestolpert. Als bekennende Bücherratte stand für mich sofort fest: Coole Idee, da mache ich mit. Zum Welttag des Buches am 23. April verlost jedes teilnehmende Blog ein Buch seiner Wahl. Kurz vor Deadline sind 961!! Blogs gemeldet.

Blogger, Lesefreude, Welttag, Buch
Blogger schenken Lesefreude – Das kannst Du gewinnen. (Cover: Ullsteinverlage.de)

Seit zwei Monaten hibbele ich jetzt vor mich hin und warte darauf, dass ich endlich die Verlosung für mein Buch starten darf. Die „Zeugin der Toten“ von Elisabeth Herrmann wird es sein. Gebunden und auch schon ein Mal gelesen aber in einem prima Zustand.

Den Toten eine letzte Ehre erweisen

Warum habe ich mich gerade dafür entschieden? Ich fand das Buch einfach irgendwie sehr berührend. Wie sich die Tatortreinigerin Judith Keppler bemüht, den Toten eine letzte Ehre zu erweisen. Ihren Respekt vor den Menschen, deren Hinterlassenschaften sie beseitigen muss, um die Wohnungen wieder bewohnbar zu machen. Sie sichtet Unterlagen, betrachtet sich alte Familienfotos, räumt hinter einem Leben auf.

Bis sie in der Wohnung einer ermordeten Frau plötzlich über ihre eigene Geschichte stolpert. Was hatte diese Frau mit ihr zu Tun. Wieso weiß sie so viel über Judiths Vergangenheit. Wurde sie etwas gerade wegen ihres Wissens getötet? Für Judith beginnt eine gefährliche Reise in ihre Kindheit im Heim.

Wem die Geschichte jetzt irgendwie bekannt vorkommt: Ja, das Buch ist kürzlich verfilmt worden. Ich habe den Film im Fernsehen gesehen und fand ihn – verglichen zum Buch – einfach nur schlecht. Das hat mich bestärkt, an „Zeugin der Toten“ festzuhalten.

Gewinnen geht ganz einfach

Wenn Du das Buch gerne haben möchtest, hinterlässt Du mir einfach

bis spätestens 29.04. 2013

unter diesem Artikel einen netten Kommentar.

Mit dem Kommentar erklärst Du Dich einverstanden, dass ich per E-Mail Kontakt zu Dir aufnehmen darf. Nur so kann ich an Deine Adresse (bitte NICHT in die Kommentare schreiben!) kommen und Dir das Buch zuschicken. Für Dich entstehen daraus natürlich keinerlei Verpflichtungen und es werden keine weiteren Mails, die nichts mit der Abwicklung des Gewinnes zu tun haben, erfolgen.

Verlost wird am 30.04.2013.

Und jetzt: Viel Spaß und viel Erfolg.

Und natürlich ein dickes Danke an die Organisatorinnen und Teilnehmenden der Aktion Blogger schenken Lesefreude!

Übrigens, Spiele mit der Macht von Marion Knaths verlose ich auch noch. Wer das Buch haben möchte und vielleicht sogar Lust hat, mit mir darüber zu diskutieren (keine Bedingung), kommentiert einfach in meinem Blog „Ulrike kommuniziert“ unter dem entsprechenden Beitrag.

70 Kommentare

  1. Hallo.
    Ich bin auch immer eher entsetzt, wenn ein Film nach Buch heraus gegeben wird und dann so viel prägnantes nicht mit eingebunden wird.

    Von dem Buch, oder der Autorin, habe ich bis jetzt noch nichts gehört, und würde mich daher riiiiiiesig über dieses spannende Exemplar freuen ♥
    Liebe Grüße,
    Julia

  2. Ich würde auch zu gern in diese spannende Geschichte eintauchen!
    Vielen Dank für diese tolle Aktion.
    Lg,
    Yasmin

  3. Hallo,

    ich finde das Buch hört sich sehr interessant an, bin neugierig:-)

    Vielen Dank für diese schöne Aktion

    LG Michaela

  4. Hallöchen,

    oha, ich seh ja erst jetzt, dass es noch ein Buch zu gewinnen gibt! Ich hoffe, man darf sich für beide eintragen, da das mir sogar noch mehr zusagt als das erste!
    Na gut, ich versuch dann halt mal (wieder) mein Glück. -reinhüpf-

    VG,
    Frederike

    • Herzlichen Glückwunsch, du hast bei meiner Aktion gewonnen!

      Eine E-Mail ist bereits an dich raus. Sobald ich die Adresse habe, geht das Buch gleich auf die Reise.

  5. Hey,
    das Buch würde meiner Mum auf jeden Fall gefallen. Deswegen springe ich für sie mal in den Lostopf 😉
    Viele liebe Grüße
    Fiona

  6. Na, WENN das Buch jemand gewinnen sollte, dann ja wohl ich! So von Zeugin zu Zeugin mit ähnlichem Berufswunsch 😉

    Würde mich tatsächlich sehr freeun 🙂 Schöne Buchwahl!

  7. *hust* wo issen mein Kommenatr? 🙂 oder bin ich schon wieder zu ungeduldig? 🙂
    Liebe Mittwochsgrüße und ich hoffe, ich sitze irgendwo im Lostopf 🙂

  8. Da hüpf ich doch einmal mal schnell und ganz nett in den Lostopf mit hinein. Ich hoffe Du hattest einen genauso tollen Welttasg des Buches wie ich und falls Du Lust hast, komm auf dem Gänseblumenmeer vorbei und versuch Dein Glück bei meinem Büchlein. Alles Liebe von Peggy

  9. Das Buch klingt sehr interessant. Hab mich schon oft gefragt, wie man so einen Beruf verkraften kann – nichts für Zartbesaitete.
    LG
    Christine

  10. Hey,

    das Buch klingt spannnend, mal was ganz anderes, habe auch schon viel gutes über die Autorin gehört und würde mich daher sehr freuen auch endlich mal etwas von ihr lesen zu können.

    Ganz liebe Grüße und einen schönen Rest-Welttag des Buches
    Mareike

  11. Hallo,
    das Buch hört sich spannend an.
    Den Film habe ich gesehen und fand, dass Anna Los toll gespielt habe. Nun bin ich ganz gespannt auf das Buch und würde gerne bei deinem Gewinnspiel mitmachen.
    LG Angélique

  12. Hiho, ein guter Krimi? Bin ich immer für zu haben, kein Film ist so gut wie ein Buch. Und ist nicht unser ganzes Leben ein täglicher Krimi? Insofern bewerbe ich mich hierfür voller Sonnenpower, charmant und engagiert als Arbeitstier für die Glücksfee :o)

  13. Hallo,

    ich möchte dir einen schönen Welttag des Buches wünschen und gerne mein Glück bei deinem Gewinnspiel versuchen! Das Buch klingt sehr Interessant und von der Autorin habe ich bisher auch noch nichts gelesen, aber nur Gutes gehört. 🙂

    LG Franzi

  14. Ich fand den Film zu dem Buch nicht schlecht. Aber das Buch reizt mich und würde es gerne lesen. Vielleicht denke ich dann auch anders über den Film. Aber Anna Los hat da schon eine tolle Leistung hingelegt.

    „Ulrike kommuniziert“

    Ich wünsche dir noch einen tollen Tag.

  15. Bislang habe ich nur „Schattengrund“ von der Autorin gelesen und fand das Buch sehr gut. Ich würde also gerne einen richtigen Thriller von ihr lesen und hüpfe in den Lostopf. 🙂

    LG Mareike

  16. Elisabeth Herrmann soll ja sehr gut sein. Da ich die Schriftstellerin noch nicht kenne, würde ich mich über das Buch riesig freuen.
    LG, Barbara 🙂

  17. Ich bin auch der Meinung, dass Bucherfilmungen immer schlchter abscheiden, meistens traue ich mich gar nicht, die File anzuschauen 😉 Gelesen habe ich das Buch noch nicht, aber der Titel macht auf alle Fälle neugierig 🙂 Vielleicht hab ich ja Glück, LG Silly 🙂 Ich mach übrigens auch mit und verlose ohne ein Wort von Linwood Barcley 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s