Backup: Pharmakonzern instrumentalisiert junge Fanatiker für seine Zwecke

Sechs Sekunden. Nur sechs Sekunden zu lang braucht Jana, um die brisanten Daten auf ihren Stick zu ziehen. Und weitere sechs Sekunden hätten gereicht, sich unbemerkt aus dem Staub zu machen. 12 Sekunden, die Jana zur Gejagten machen und Menschen das Leben kosten. Weil ein Pharma-Unternehmen noch reicher wird.

9783426437438Bauer Pharma Industries in Frankfurt. Ein Unternehmen, das intensiv forscht. Ein Konzern, der sehr erfolgreich am Weltmarkt agiert. Und ein Vorstand, der absolut skrupellos ist. Der nicht einmal davor zurückschreckt, hochaggressive Erreger zu züchten und in Umlauf zu bringen, um am Verkauf des längst produzierten Gegenmittels zu verdienen.

Dirk, Forscher bei Bauer Pharma Industries, durchschaut den perfiden Plan. Gemeinsam mit seiner Kollegin Jana versucht er, die Freisetzung der Erreger zu verhindern und bringt sich selbst und Jana ins Visier von Jägern, die ohne mit der Wimper zu zucken, Leben auslöschen um ihr Geheimnis zu wahren.

Das Schlimme daran: Es ist vorstellbar!

Ein starker Krimi mit aktuellem Bezug. Denn als Ausführende ihrer Wahnsinnstat instrumentalisieren die Firmenchefs junge, fanatische, hoffnungs- und chancenlose Männer und wollen so die Tat nach einem Angriff durch Islamisten aussehen lassen. Ein Szenario, das mir bei den Anschlägen der letzten Monate mehr als ein Mal durch den Kopf gegangen ist. Wer ist wirklich Drahtzieher hinter den Vorgängen in Paris, in Ägypten oder in Deutschland, zum Beispiel in der Silvesternacht.

Ich fand Backup sehr spannend und konnte den Reader kaum aus der Hand legen. Von mir deshalb eine ganz klare Leseempfehlung.

Michael Bardon

Michael Bardon wurde 1965 in der Nähe von Frankfurt/Main geboren und lebt heute mit seiner Frau und seinen beiden Kindern bei Aschaffenburg. Sein Debütroman Mörderische Nachbarn erschien 2013 bei Neobooks und legte den Grundstein zu seinem Erfolg. Seine Bücher wirken authentisch – seine Romanfiguren sind Leute wie du und ich. Michael Bardon folgt der Maxime: die Leser fesseln und ein wenig zum Nachdenken anregen.

Buchinfo: Backup von Michael Bardon, erschienen bei Knaur, 15.09.2015, eBook, 359 Seiten, 4,99 €, ISBN: 978-3-426-43743-8. Danke für das Leseexemplar.

 

Veröffentlicht von

Ulrike

Ich verstehe analoge Bedenken und kann digitalen Mut machen. Und ich übersetze zwischen beiden Welten. In Unternehmen, bei MitarbeiterInnen, im Dienstleistungsumfeld, im Privatleben, auf meinen Blogs. Das ist meine Leidenschaft.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s