Anne Köhler, Ich bin gleich da

Blogger schenken Lesefreude: Ich bin gleich da von Anne Köhler

Dieses Jahr steht die Aktion Blogger schenken Lesefreude zum Welttag des Buches hier auf Leselustich unter einem neuen Motto: Bücher, die mich in den letzten Wochen besonders berührt haben.

Eines davon war

Ich bin gleich da von Anne Köhler (Rezension)

„Ich bin gleich da“ gehört zu den stillen Büchern, die beim Lesen irgendwie das Herz berühren. Und inhaltlich macht es einfach Mut. Mut, seinen eigenen Weg zu gehen. Mut, etwas zu wagen.

Anne Köhler, Ich bin gleich da

WILL ICH HABEN!

Du willst “Ich bin gleich da” haben? Kannst du. Indem du mir im Kommentar unter diesem Beitrag – und nur da! – Folgendes verrätst:

Gibt es in deinem Leben einen Traum, den du gerne verwirklichen möchtest und der dein Leben komplett auf den Kopf stellen würde? Und falls ja, magst du kurz beschreiben, was es ist? Du musst es nicht, um an der Verlosung teilnehmen zu können.

Bitte beachte dabei folgende Punkte:

  • Hinterlasse ab sofort bis spätestens 30.04.2015 unter diesem Blogpost einen Kommentar. Beantworte darin die oben gestellte Frage.
  • Verlost wird ein Exemplar des o.g. Buches. Danke dafür an Dumont, die das Buch für die Verlosung zur Verfügung stellt.
  • Die Verlosung erfolgt bis spätestens 04.05.2015.
  • Der oder die Gewinnerin wird zur Ermittlung der Versandadresse von mir per E-Mail kontaktiert, also gebt bitte eine E-Mail-Adresse an. E-Mail- und Versandadresse werden von mir ausschließlich zum Versand des Buches verwendet.
  • Gib keine Adressen in den Kommentaren an (Datenschutz!).
  • Versendet wird ausschließlich an Adressen in Deutschland.

Und jetzt viel Glück und viel Spaß mit dem Buch!

Nicht dein Geschmack? Kein Problem. Vielleicht ist ja Oliver Pötzsch was für dich. Und auf Ulrike kommuniziert gibt es noch mehr. Einfach gleich nachsehen.

Veröffentlicht von

Ulrike

Ich verstehe analoge Bedenken und kann digitalen Mut machen. Und ich übersetze zwischen beiden Welten. In Unternehmen, bei MitarbeiterInnen, im Dienstleistungsumfeld, im Privatleben, auf meinen Blogs. Das ist meine Leidenschaft.

41 Gedanken zu „Blogger schenken Lesefreude: Ich bin gleich da von Anne Köhler“

  1. Ich träume davon, dass meine Fotografien andere Menschen mehr erreichen — und vielleicht ihr Leben bereichern (und dadurch auch meines).

    Danke für die Chance auf dieses Buch — das Thema berührt. 🙂

    Liebe Grüße,
    Birgit

    1. Liebe Birgit,

      und wieder mal sind die Letzten die Ersten.

      Herzlich Grlückwunsch zu „Ich bin gleich da“!

      Ich melde mich gleich wegen der Versandadresse.

      Ulrike

      1. Liebe Ulrike,

        ich freue mich so — die E-Mail ist schon unterwegs. Herzlichen Dank!

        Liebe Grüße,
        Birgit

  2. Träume gibt es sicherlich viele. Vor allem was das Reisen betrifft. Eigentlich möchte ich gern mal jedes Land der Welt bereist haben. Ob das klappt? Mal sehen!

    1. Liebe Matthias,

      nun hat es mit der Verlosung doch länger gedauert. Leider fiel das Los auf eine andere Teilnehmerin. Vielleicht klappt es ja beim nächsten Mal.

      Für deine Träume halte ich dir die Daumen!

      Ulrike

  3. Hallo liebe Ulrike,

    Tatsächlich habe ich Träume die mein Leben komplett verändern würden. Sogar zwei der eine ist näher als der andere aber beide sind realistisch. Mein Traum Nr. 1 ist endlich nach 9 Jahren Zusammensein einen Antrag zu bekommen und gemeinsam mit dem Herzmann eine Familie zu gründen. Wir haben schon darüber gesprochen und wollen das Thema Baby in nicht all zu ferner Zukunft angehen…

    Traum 2 ist, dass ich in der Hochzeitsbranche Fuß fassen und mich erfolgreich selbstständig machen kann. Als Grafikerin habe ich gar keine so schlechte Vorkenntnisse dafür. Außerdem ist noch eine Ausbildung zur Weddingplannerin notwendig, sowie einiges an Geld und auch jede Menge Netzwerk, Werbung und auch etwas Glück. Diese Beiden Träume müssen nicht zwangsläufig gegeneinander stehen, ich finde auch beide im Zusammenschluss nicht unmöglich.
    Für diesen 2. Traum habe ich ich auch schon die ersten Schritte begonnen, ich habe einen Namen gefunden >Weserbraut<, eine Domain gekauft und Socialmediaaktivität begonnen. Der Blog dafür ist im Aufbau…

    Das Buch ist wie du schon sagst bestimmt sehr inspirierend und motivierend und könnten mich vielleicht in meinen weiteren Vorhaben unterstützen 😉

    Liebe Grüße
    Mary // Mary (at) april28.de

    1. Liebe Mary,

      nun hat es mit der Verlosung doch länger gedauert. Leider fiel das Los auf eine andere Teilnehmerin. Vielleicht klappt es ja beim nächsten Mal.

      Weserbraut ist ein cooler Name! Und mit deiner eigenen Hochzeit hast du ja auch gleich die Referenz für deine künftige Planung. Ich halte die Daumen!

      Ulrike

  4. Einmal in jedes Land der Welt reisen! Den Traum zu realisieren, würde mein bisheriges Leben enorm auf den Kopf stellen! Dafür ein Jahr aussteigen … oder zwei – das wäre gigantisch schön!

    Viele Grüße!
    (flickflacksindri ätt yahoo punkt de)

    1. Liebe Svea,

      nun hat es mit der Verlosung doch länger gedauert. Leider fiel das Los auf eine andere Teilnehmerin. Vielleicht klappt es ja beim nächsten Mal.

      Für deine Träume halte ich dir die Daumen!

      Ulrike

  5. Ich würde mich gerne mal trauen Texte und Geschichten zu beenden die ich angefangen habe (und dann vllt. zu veröffentlichen) … und ich vermute, wenn ich das einmal geschafft hätte… würde das vieles ändern. Neue Möglichkeiten, besseres Selbstbild … Den selben Effekt hätte vermutlich aber auch „endlich 30kg abnehmen“ 😀 Du siehst… da gibt es so einige Träume… Wünsche die vieles verändern könnten…

    „Ich bin gleich da“ wird auf jeden Fall meine Wunschliste erweitern… Gewinnen wäre natürlich aber auch schön 😀

    Liebe Grüße,

    Svea
    Livsglaedjen@gmail.com

    1. Liebe Svea,

      nun hat es mit der Verlosung doch länger gedauert. Leider fiel das Los auf eine andere Teilnehmerin. Vielleicht klappt es ja beim nächsten Mal.

      Für deine Träume halte ich dir die Daumen!

      Ulrike

  6. Etwas das mein Leben auf den Kopf stellt habe ich gerade getan. Nach 6 Jahren Jura Studium habe ich mich doch entschieden ohne Abschluss die Uni zu beenden und stehe tatsächlich vor der Herausforderung zu entdecken was ich wirklich tun möchte und nicht das was die Familie nach dem Abi für das Beste hielt. Ich arbeite nebenbei in einem Callcenter und liebe es mit Kunden zu kommunizieren. Vielleicht ist das mein Weg aber vielleicht mache ich auch etwas anderes. Zumindest fühle ich mich frei das zu tun was ich möchte und nicht das was jemand anderes denkt es sei das Richtige.
    Der erste Schritt ist immer schwer und der Prozess lang aber es gibt im Leben immer auf und abs.
    Es ist zudem sehr inspirierend zu lesen was alle anderen so schreiben 🙂

    LG

    Anna

    1. Ein mutiger Schritt, zu dem ich dir nur gratulieren kann. Ich habe einen ähnlichen hinter mir, allerdings in einem naturwissenschaftlichen Fach. Und dann bin ich 9 Jahre später wieder komplett umgeschwenkt und im digitalen Umfeld neu durchgestartet.
      Ich kann dir nur empfehlen, da gut auf dich zu hören und evtl. habe ich bald etwas für dich, was dir weiterhelfen kann, deinen Weg zu finden.
      Jedenfalls halte ich dir die Daumen!

    2. Liebe Anna,

      nun hat es mit der Verlosung doch länger gedauert. Leider fiel das Los auf eine andere Teilnehmerin. Vielleicht klappt es ja beim nächsten Mal.

      Ich wünche dir, dass der erste Schritt in die richtige Richtung geht. Wenn nicht: Du weißt ja, es gibt noch zig Wege rechts und links davon.

      Ulrike

  7. Liebe Ulrike, ja ich habe einen Traum den ich schon lange träume. Wünschte mir für zwei Wochen mal einfach ohne Internet, nur mit mir, meinem Wasserkocher, Cappuccinopulver, Mangos, Kakis und ungefähr 10 kilo Götterspeise plus ein paar Bücher und ganz vielen Schreibblöcken und Stiften 😉 in eine ganz einfache Hütte zu ziehen. Nur um zu schreiben und Gedanken klar zu umreißen. Projekte zu beenden und mich mal auf mich zu besinnen. Doch ich bin eben zu sehr Mutter und Familienmensch das ich je tun werde. Aber träumen davon tue ich schon.
    Herzlichst Bettina

    1. Hallo Bettina,

      diese Situation hatte ich beim letzten Umzug. Ok, ohne Cappuccinopulver, Kakis und Götterspeise. Die Telekom hat meinen Antrag verbaselt und schwupp, war Telefon und Internet weg. Anfangs hat mir das etwas Angst gemacht, aber dann habe ich die zwei Tage sehr genossen. 🙂
      Gönn dir doch für den Anfang ab und an mal ein oder zwei Tage. Kinder werden größer, dann sind irgendwann auch die zwei Wochen kein Problem mehr.

      Ulrike

      1. Liebe Ulrike, ich nehme mir jedes Jahr eine Auszeit von 3 Tagen, für die Frankfurter Buchmesse. Das Gefühl allein zu sein ist schön, aber ich freu mich genauso wieder daheim bei meinen Lieben zu sein. Du hast Recht. Lisa wird größer. Wir wollen vielleicht mal in Schweden ein Haus an einem Fjord mieten, nur für den Urlaub. Dafür muss Lisa aber doch ein paar Jahre älter sein und diese Ruhe ebenso genießen können wie wir.
        Wünsche dir ein wunderschönes Wochenende.
        Deine Bettina

    2. Liebe Bettina,

      nun hat es mit der Verlosung doch länger gedauert. Leider fiel das Los auf eine andere Teilnehmerin. Vielleicht klappt es ja beim nächsten Mal.

      Haus am Fjord klingt sehr toll!

      Ulrike

  8. Ich würde für mein Leben gern hier die Zelte abbrechen und im Ausland arbeiten – dummerweise ist mein Studium nicht unbedingte eines, mit dem ich auch im Ausland problemlos Arbeit finden würde, also belasse ich es dann doch bei Kurzreisen…

    1. Liebe Bianca,

      nun hat es mit der Verlosung doch länger gedauert. Leider fiel das Los auf eine andere Teilnehmerin. Vielleicht klappt es ja beim nächsten Mal.

      Und ich hoffe, dass du die passende NIsche findest, die es dir ermöglicht, Leben und Arbeiten dort zu finden, wo du es gerne möchtest.

      Ulrike

  9. Hallo,
    Ich habe schon langen einen Traum, der alles verändern würde. Aber wohl immer einer bleiben wird.
    Viele Grüße

    1. Liebe Katharina,

      nun hat es mit der Verlosung doch länger gedauert. Leider fiel das Los auf eine andere Teilnehmerin. Vielleicht klappt es ja beim nächsten Mal.

      Für deine Träume halte ich dir die Daumen!

      Ulrike

  10. Hi Ulrike, klingt nach einem spannenden Buch, das ich gerne lesen würde. Ich bin gerade dabei, einen meiner Träume zu verwirklichen. Im September erscheint mein erstes Buch. Das ist schon mal ein Schritt in die richtige Richtung. 🙂 Bei mir gibts übrigens auch ein Gewinnspiel. Würde mich freuen, wenn du mal vorbeischaust. Liebe Grüße, Sandra

    1. Hi Sandra,

      oh cool. Viel Erfolg mit dem ersten Buch! Eine Freundin von mir hat letzten Herbst auch ihre ersten Kurzgeschichten veröffentlicht. Erotisch… 😉

      Ulrike

    2. Liebe Sandra,

      nun hat es mit der Verlosung doch länger gedauert. Leider fiel das Los auf eine andere Teilnehmerin. Vielleicht klappt es ja beim nächsten Mal.

      Vielleicht sollte ich mir noch schnell ein Buch von dir signieren lassen, ehe du groß und berühmt bist und das nicht mehr machst. 😉

      Ulrike

  11. Hallo Ulrike,

    also so ein richtig träumerischer Traum wäre das Auswandern nach Gran Canaria. Aber ohne Lottogewinn wird das ein Traum bleiben 🙂 Also immer zum Urlaub dorthin 😉

    VG
    Simone

    1. Liebe Simone,

      nun hat es mit der Verlosung doch länger gedauert. Leider fiel das Los auf eine andere Teilnehmerin. Vielleicht klappt es ja beim nächsten Mal.

      Für deinen Traum halte ich dir die Daumen!

      Ulrike

  12. Huhu liebe Ulrike,

    vielen Dank für das tolle Gewinnspiel! 🙂

    Ich würde sehr gerne für das Buch in den Lostopf hüpfen, weil es einfach wundervoll klingt! 🙂

    Ich habe so viele Lebensträume.. unter anderem will ich will reisen und andere Länder und Kulturen entdecken. Dazu gehört auch in einem anderen Land für längere Zeit zu leben – diesen Traum möchte ich mir unbedingt noch erfüllen!

    Ganz liebe Grüße und Dir noch einen schönen Welttag des Buches,
    Hannah

    PS: Auf meinem Blog verlose ich auch ein tolles Buch, vielleicht hast du ja Lust mitzumachen? 🙂

    1. Liebe Hannah,

      ich halte dir die Daumen, dass du so richtig tief in fremde Kulturen reinschnuppern kannst. Es gibt wenige Dinge, die den Geist so erweitern…

      Ulrike

    2. Liebe Hannah,

      nun hat es mit der Verlosung doch länger gedauert. Leider fiel das Los auf eine andere Teilnehmerin. Vielleicht klappt es ja beim nächsten Mal.

      Viel Spaß auf deiner Lebensreise!

      Ulrike

  13. Huhu,
    ich bin gerade dabei mir meinen größten Traum zu erfüllen.
    Ich war mein Leben lang dick, zahllose Diäten und immer dicker geworden.
    Ich habe nun endlich den richtigen Weg gefunden und werfe alles ab – 56 kg sind schon weg und es geht weiter.
    Das ist mein Traum, denn ich war noch nie wirklich schlank (werde es wahrscheinlich auch nie, aber ich lebe wieder).
    Ich wünsche Dir einen zauberhaften Welttag des Buches und immer ein gutes Buch in der Hand 🙂

    Liebe Grüße
    Sanny

    1. Liebe Sanny,

      wow, wow, wow! Ich bin beeindruckt! 56 Kilo weg.
      „Wirklich“ schlank oder nicht, wer definiert das schon? Hauptsache Ballast abwerfen, so lange, bis man wieder mit sich selbst im Reinen ist.
      Da muss ich auch noch dran arbeiten.

      Dir ein zauberhaftes „leichtes“ Leben!

      Ulrike

    2. Liebe Sanny,

      nun hat es mit der Verlosung doch länger gedauert. Leider fiel das Los auf eine andere Teilnehmerin. Vielleicht klappt es ja beim nächsten Mal.

      Aber den tollen Traum, das „leichtere“ Leben, hast du dir bereits erfüllt. Ich wünsch dir eine wunderschöne Zeit damit.

      Ulrike

  14. Ich würde mich über das Buch Ich bin gleich da sehr freuen. Ich versuche gerade verschiedene Träume zu verwirklichen ☺

    1. Liebe Tina,

      nun hat es mit der Verlosung doch länger gedauert. Leider fiel das Los auf eine andere Teilnehmerin. Vielleicht klappt es ja beim nächsten Mal.

      Für deine Träume halte ich dir die Daumen!

      Ulrike

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s