Schlagwort: Roman

  • Ulrike Schweikert: Die Astrologin

    Ulrike Schweikert: Die Astrologin

    Sibyllas Leben ist glücklich wie nie. Bei ihrem Mann und der gemeinsamen Tochter hat die Hebamme endlich die Liebe und Ruhe gefunden, die sie so lange hat vermissen müssen. Alles könnte gut sein, wäre da nicht ihre dunklen Ahnungen, die ihr die Angstschauer über den Rücken jagen. Die Hebamme Sibylla hat das zweite Gesicht. Immer […]

  • Anita Tesch: Die Kressburg

    Anita Tesch: Die Kressburg

    Hohenlohe im 14. Jahrhundert. Der heimtückische Überfall auf die junge Raghild hat das Leben auf der Kreßburg ziemlich durcheinander gewirbelt. Als es der jungen Burgherrin nach langen Tagen des Bangens besser geht, ahnt noch niemand, wie sehr ihr Unfall das Leben derer von Kreßburg künftig belasten wird. Es ist ein sonnig warmer Nachmittag im Jahr 1308. […]

  • Die Beutelschneiderin

    Die Beutelschneiderin

    Nürnberg 1522. Die kleine Cressi Nabholz ist mit allen Wassern gewaschen. Als Junge verkleidet stiehlt sie, was nicht niet- und nagelfest ist. Von einem besseren Leben träumt sie. Einem Leben ohne Verfolgung und Sorge um das tägliche Brot. Doch dann wird sie auf frischer Tat ertappt. Das Leben in Nürnberg im Jahr 1522 ist nicht […]

  • Ralf Günther: Die türkische Mätresse

    Dresden, um 1700. August der Starke ist nicht nur für seine Kampfkunst berühmt, sondern auch für seinen Frauenverschleiß. Als er die junge Fatima sieht, setzt er alles daran, sie für sich zu gewinnen. Doch Fatima ist nicht die erwartete leichte Beute. Als kleines Mädchen wurde Fatima aus der Türkei verschleppt. Nach einigen Umwegen findet sie […]

  • Die Liebe des Kartographen – Petra Durst-Benning

    Philip Vogel hat nur eine Leidenschaft: Die Kartographie. Deshalb nimmt er ohne zu Zögern den Auftrag Herzog Ludwigs an, die württembergischen Forste zu erfassen. Auf seiner Reise durchs „Ländle“ träumt Philip von Ruhm und Ehre, schließlich hatte in der Region zuvor noch kein Kartograph ein solch umfassendes Werk erstellt. Dabei trifft er auf die junge […]

  • Die Champagnerkönigin von Petra Durst-Benning

    1898: Isabelle, Industriellentochter aus Berlin, verliebt sich in den attraktiven Leon Feininger und heiratet ihn gegen den Willen ihrer Eltern. Als Leon unerwartet ein Weingut in der Champagne erbt, scheinen sich Isabelles Träume zu erfüllen. Doch der schöne Schein trügt. Isabelles Eltern haben große Pläne mit ihr. Besonders dem Vater, einem Großindustriellen, ist es wichtig, […]

  • Iny Lorentz: Das goldene Ufer

    In der Schlacht von Waterloo rettet der Waisenjunge Walther seinem Kommandanten, dem Grafen Renitz, das Leben. Als Dank nimmt dieser den heimatlosen Knaben unter seie Fittiche und lässt ihn gemeinsam mit Diebold, seinem Sohn, auf seinem Schloss ausbilden. Eine Situation, die der junge Graf nicht ungestraft hinnehmen will. Walther hat schon früh seine Familie im […]

  • Astrid Ruppert: Wenn nicht jetzt, wann dann?

    Liz ist fest davon überzeugt, dass sie niemals heiraten wird. Nie! Vielleicht ist sie gerade deshalb so eine gute Hochzeitsplanerin. Nüchtern, distanziert und ohne süße Verklärtheit bewahrt sie  den Blick für das Wesentliche und macht jede Hochzeit zu einem Traum für Braut und Bräutigam. Ausgerechnet als sie einen Fuße in die Tür der finanzkräftigen Gesellschaft […]

  • Petra Schier: Das Haus in der Löwengasse

    Pauline Schmitz ist Waise. Nach dem Tod ihres Onkels muss sie sich schon früh um ihr eigenes Auskommen bemühen. Als Gouvernante bei einer reichen Familie in Bonn wähnt sie sich sicher. Doch der Eindruck täuscht. Der Hausherr stellt der jungen Frau nach. Als sie sich zur Wehr setzt, steht sie mit ihrem Koffer auf der […]

  • Die Knopfmacherin: Ein historisches Familiendrama

    Zu Beginn des 16. Jahrhunderts. Die Bundschuhbewegung versetzt den Südwesten in Angst und Schrecken. Bauern rebellieren gegen eine Politik, die ihnen trotz harter Arbeit nicht genug zum Leben lässt. Der Aufstand wird brutal niedergeschlagen. Seine Anführer retten sich in letzter Minute unerkannt in das Haus eines angesehenen Handwerkers. Ein grausames Familiendrama nimmt seinen Anfang. Melisande […]